IHR UNABHÄNGIGER VERSICHERUNGSMAKLER
– NÄHE MARIENPLATZ.




Mehrfach ausgezeichnete Beratung:

Finanzberater

Umfassende Finanzberatung vom Experten

Der Beruf des Finanzberaters beinhaltet die Beratung und Betreuung von Privatkunden, Gewerbetreibenden und Unternehmen in Bezug auf Kapitalanlagen, Darlehen, Kredite und andere Finanzgeschäfte. Des Weiteren vermittelt der Finanzberater verschiedene Finanzprodukte sowie bei vorhandener Qualifikation in Teilen auch Versicherungen.

Finanzberater sind entweder selbstständig tätig oder bei einem Finanzinstitut angestellt, wobei auch selbstständige Finanzberater vertraglich an Finanzunternehmen und Banken gebunden sein können. Finanzberater sind auch unter der Bezeichnung Vermögensberater oder Anlageberater bekannt.

Die Berufsbezeichnung des Finanzberaters ist nicht geschützt und das Beratungs-Repertoire breit gefächert. Grob unterschieden werden Finanzberater nach ihrem Vergütungsmodell. Der unabhängige und selbstständige Finanzberater stellt seinen Kunden ein Honorar in Rechnung, wobei der gebundene Finanzberater Provisionen von den jeweiligen Finanzinstituten erhält.

Finanzplanung

Der Finanzberater informiert sich im Beratungsgespräch über die aktuelle finanzielle Situation seines Kunden und analysiert seine wirtschaftliche Basis. Aufbauend auf bereits vorhandene Strukturen wie Spareinlagen, Einkünfte und bestehende Verbindlichkeiten erstellt der Finanzberater unter Berücksichtigung der finanziellen Ziele seines Kunden ein umfassendes Finanzkonzept. Mit der systematischen Finanzplanung soll der Kunde schnellstmöglich an seine wirtschaftlichen Ziele geführt werden, weshalb der Berater auch mögliche Entwicklungen auf dem Finanz- und Kapitalmarkt mit einbezieht und potenzielle Risiken sowie Chancen abschätzt.

Nach Erstellung des Finanzplans präsentiert und vermittelt der Finanzberater entsprechende Finanzprodukte und wird das erstellte Konzept in regelmäßigen Abständen auf Aktualität überprüfen. Damit ist gewährleistet, dass sich das Finanzkonzept auch flexibel den potenziell ändernden Lebensumständen beim Kunden sowie etwaigen Neuerungen auf dem Finanzmarkt anpasst.

Anlageberatung

Bei der komplexen Materie der Anlageberatung berät der Finanzberater seine Kunden über die Möglichkeiten von Geldanlagen. Er zeigt die verschiedenen Anlageformen, Anlagemodelle und Risiken detailliert auf und präsentiert seinem Kunden die Produkte, die nach seinem Erkenntnisstand die höchstmöglichen Renditen auf das anzulegende Kapital erbringen.

Auch wenn es sich nicht um neue Kapitalanlagen handelt, sind die Erfahrung und die Fachkenntnis des Finanzberaters gefragt. Denn auch für Wiederanlagen, andere Anlageformen und Umschichtungen von Kapital ist der Finanzberater ein kompetenter Ansprechpartner.”

Ich bin mit der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

* Alle Felder sind Pflichtfelder