Krankenversicherung
- Unabhängige Beratung vom Experten.

STRATEGIE Finanzmanagement wurde in der Tageszeitung "Die Welt" unter die besten Berater 2015 gewählt.

Krankenversicherung

Private Krankenversicherungen sind komplex und sollten daher nur mit solider Beratung abgeschlossen werden

Die Entscheidung für eine wertvolle und den eigenen Ansprüchen entsprechende private Krankenversicherung ist komplex und will wohldurchdacht sein. Allein in München existieren zahlreiche Anbieter, die sich sowohl in ihren Leistungskatalogen, als auch in ihren Beitragsfestlegungen stark unterscheiden.

Unsere Angebote für Ihre private Krankenversicherung

  • Krankentagegeld

    Krankentagegeld bzw. die Krankentagegeldversicherung ist eine Zusatzversicherung, um während einer Krankheit das Einkommen zu gewährleisten. Sie wird von Unternehmen der PKV als Zusatzversicherung angeboten, für privat krankenversicherte Personen kann sie auch in den Krankenversicherungstarif integriert werden. Mehr zum Thema Krankentagegeld

  • Brillenversicherung

    Eine Brillenversicherung kann im Fall der Fälle vor unangenehmen Kosten schützen. In der heutigen Zeit ist eine Brille nicht mehr alleine nur eine Sehhilfe, die dem Träger zu einem klareren Blick verhelfen soll. Mehr zum Thema Brillenversicherung

  • Heilpraktikerversicherung

    Die Heilpraktikerversicherung gewinnt hierzulande immer mehr an Bedeutung. Heilpraktiker erfahren in jüngster Zeit einen immer größeren Zulauf, denn nicht selten setzen Versicherte auf Alternativen zur klassischen Schulmedizin und nehmen Behandlungen aus dem Bereich der Naturheilkunde in Anspruch. Mehr zum Thema Heilpraktikerversicherung

  • Chefarzt Versicherung

    Die Chefarzt Versicherung ist ein häufig gewähltes Produkt von Kunden, denen ihre Gesundheit sehr am Herzen liegt. Und dies aus gutem Grund – eine Chefarzt Versicherung bietet diverse Vorteile wie zum Beispiel die Behandlung vor Ort direkt durch den Chefarzt. Mehr zum Thema Chefarzt Versicherung

  • Zahnzusatzversicherung

    Wenn Sie Mitglied der gesetzlichen Krankenversicherung sind und einen Zahnarzt aufsuchen, entstehen Ihnen bei den meisten Behandlungen Kosten, die Sie selbst tragen müssen. Mehr zum Thema Zahnzusatzversicherung

  • Private Krankenversicherung

    Die Krankenvollversicherung zählt zu den elementaren Versicherungsformen. Eine Krankenversicherung übernimmt die Kosten, die dem Versicherten im Falle von Krankheit durch medizinische Behandlungen entstehen können. Mehr zum Thema Krankenvollversicherung

Mit der richtigen Beratung kann eine Versicherung ausgewählt werden, die an den individuellen Leistungsbedarf angepasst ist und im richtigen Preis-Leistungs-Verhältnis die Versorgung im Krankheitsfall übernimmt. Bereits für Studenten gibt es günstige Angebote.

Die Private Krankenversicherung und ihre Vorteile

Der Aspekt der individuellen Versorgung beantwortet zugleich auch die Frage, warum die PKV überhaupt einer gesetzlichen Krankenversicherung vorzuziehen ist. Letztere bestimmt nämlich die jeweilige Beitragshöhe auf der Basis des verfügbaren Einkommens, ohne dabei wesentliche Faktoren wie Geschlecht, Alter, Krankengeschichte und erwünschten Leistungsumfang mit einzubeziehen. Die PKV berücksichtigt diese Aspekte und kann daher zielgerichteter und kundenspezifischer agieren.

Sinnvoll ist bei besonderen Bedürfnissen häufig auch der Abschluss von speziellen privaten Zusatzversicherungen wie etwa einer Zahnzusatzversicherung. Gerade im Bereich der Zahngesundheit herrschen oft die unterschiedlichsten Ansprüche und Notwendigkeiten, wobei die sorgfältige und ausführliche Behandlung einer Zahnproblematik oft viel Leid ersparen kann.

Private Zusatzversicherungen

Ähnliches gilt für die Heilpraktikerversicherung. Alternative Heilmethoden setzen dort an, wo die Schulmedizin an ihre Grenzen gelangt. Durch wertvolle Verfahren wie Akupunktur, natürliche Medikation und alternative Anamnesemethoden erweitern sie den Blickwinkel auf bestimmte Krankheiten und eröffnen Lösungsstrategien auch dort, wo die Schulmedizin versagt – und leider auch die gesetzlichen Kassen, die einen Großteil der alternativen Methoden nicht finanzieren.

Mit einer privaten Heilpraktikerversicherung sind Sie auch hier auf der sicheren Seite. Ebenfalls lohnenswert ist der Abschluss einer Krankentagegeldversicherung. Wer länger als sechs Wochen erkrankt ist, erhält im Regelfall nur noch 70% des Bruttoeinkommens. Die enstehende finanzielle Lücke kann ohne Zusatzversicherung beträchtlich sein und im Krankheitsfall die Situation zusätzlich belasten.

Private Krankenversicherungen sind also unbedingt als bedeutende Alternative zur gesetzlichen Versicherung zu sehen. Sie schließen die Lücken in der gesetzlichen Versorgung und sind dabei absolut bezahlbar.