Versicherungsmakler
- Unabhängige Beratung vom Experten.

STRATEGIE Finanzmanagement wurde in der Tageszeitung "Die Welt" unter die besten Berater 2015 gewählt.

Versicherungsmakler Ingolstadt

Versicherungsmakler beschäftigen sich mit der Vermittlung von Versicherungsverträgen zwischen Versicherungsgesellschaften und den entsprechenden Versicherungsnehmern. Im Gegensatz zu Versicherungskaufleuten sind sie an keine separate Versicherungsgesellschaft oder Versicherungsagentur gebunden, sondern handeln ausschließlich im Kundeninteresse. Viele Versicherungsmakler schließen sich zu einer Bürogemeinschaft zusammen, um den Kunden aus allen speziellen Versicherungsbereichen kompetente Dienstleistungen anbieten zu können. Dabei befinden sich diese Versicherungsmakler-Büros häufig in verkehrsgünstig gelegenen Ballungszentren wie München oder Ingolstadt, damit eine flächendeckende Versorgung gewährleistet bleibt.

Aufgabengebiete von Versicherungsmaklern

Zunächst obliegt dem beauftragten Versicherungsmakler die Aufgabe, den aktuellen Versicherungsstatus des Auftraggebers zu überprüfen. Er prüft, ob der Kunde unterversichert ist und somit weitergehenden Versicherungsschutz benötigt. Aber auch eine Überversicherung des Kunden mit entsprechendem Einsparpotenzial zeigt der Versicherungsmakler ganz klar auf. Neben den persönlichen Versicherungen wie beispielsweise Lebensversicherungen, Unfallversicherungen oder Krankenversicherungen, analysiert der Versicherungsmakler auch den Versicherungsschutz der Sachwerte des Kunden. So wird als Beispiel bei der Hausratversicherung überprüft, ob die vereinbarte Versicherungssumme auch tatsächlich ausreicht, um den Hausrat im Falle eines Schadensereignisses zu ersetzen. Gleiches gilt auch für Haus-, Betriebs- und andere Sachversicherungen. Nach der Feststellung des aktuellen Versicherungsstatus vermittelt der Makler die Versicherungen, die zum ausreichenden Versicherungsschutz notwendig sind. Dabei kommt es auch vor, dass bestehende Versicherungsverträge aktualisiert werden oder Versicherungsverträge erweitert werden müssen. Letztendlich fallen dem Versicherungsmakler die Beratung und Betreuung des Kunden sowie die Verwaltung der entsprechenden Versicherungsverträge zu.

Kundenvorteile beim Versicherungsmakler

Zunächst handelt es sich bei dem Versicherungsmakler um einen kompetenten Ansprechpartner im Versicherungswesen, der über Know-how und tiefgreifende Erfahrungen verfügt. Das Fachwissen im versicherungstechnischen Bereich reicht bei Laien in der Regel nicht aus, um selbst für einen angemessenen Schutz Sorge zu tragen. Kunden fühlen sich besonders gut aufgehoben, da der Versicherungsmakler keiner bestimmten Versicherung angehört und als neutraler Makler die Versicherungsverträge empfiehlt, die im Endeffekt auch für den Kunden wirtschaftlich sinnvoll sind. Mit Büros in Großstädten wie Ingolstadt ist gleichzeitig auch eine gute Erreichbarkeit gewährleistet, was bei Außenterminen im Kundenauftrag von Vorteil ist.

Lassen Sie sich unverbindlich zum Thema Versicherungsmakler beraten

* Alle Felder sind Pflichtfelder | Datenschutz