Fondssparplan
- Unabhängige Beratung vom Experten.

STRATEGIE Finanzmanagement wurde in der Tageszeitung "Die Welt" unter die besten Berater 2015 gewählt.

Fondssparplan

Der Fondssparplan zählt zu den beliebtesten Formen der privaten Altersvorsorge

Grundsätzlich gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, den Weg der privaten Altersvorsorge zu beschreiten. Neben Lebens- und Rentenversicherungen ist es besonders der Fondssparplan, die dabei seit Jahren zu den Topsellern der Branche zählt. Warum aber ist das so? Was macht den Fondssparplan als Produkt für die private Altersvorsorge zu attraktiv?

Die Chancen der Kapitalmärkte nutzen

Mit einem Fondssparplan partizipiert man als Bürger optimal von der wirtschaftlichen Wertschöpfung der eigenen Volkswirtschaft oder auch der der gesamten Erde, je nachdem, für welche Fonds man sich bei seinem Sparplan entscheidet. In aller Regel bestehen die hinterlegten Fonds zu einem Großteil aus Aktien, die von einem erfahrenen Management ausgesucht und so miteinander kombiniert werden, dass für die Kunden der größtmögliche Ertrag erwirtschaftet wird. Je nach Kundenwunsch kann dabei etwas mehr oder auch etwas weniger Risiko eingegangen werden – für jeden Wunsch gibt es auch den passenden Fondssparplan. Anleger aus München haben oftmals sehr spezielle Ziele und wollen wenige Risiken in ihrem Depot eingehen – genau darauf haben wir uns in unserer Beratung spezialisiert.

Fondssparplan und Cost-Average-Effekt – der Schlüssel zum Erfolg

Ein ganz großer Schlüssel zum Erfolg eines Fondssparplans ist der so genannte Cost-Average-Effekt. Bei diesem Effekt, der auf Deutsch Durchschnittskosteneffekt heißt, geht es im Prinzip darum, dass der Anleger die Fondsanteile bei regelmäßiger Besparung mal etwas höherpreisig, mal etwas günstiger einkauft – je nachdem, wie der Fonds gerade steht. Dadurch gleichen sich die starken Kursschwankungen der Kapitalmärkte etwas aus und man kann sich als Anleger sogar glücklich schätzen, wenn die Kurse einmal fallen. Nur dann, also bei fallenden Kursen, hat man schließlich die Möglichkeit, mehr Fondsanteile für sein Geld zu erhalten und damit die Gesamtkosten der Fondsanteile deutlich zu senken. Steigen die Kurse dann wieder an, müssen sich nur geringfügig an Wert gewinnen und das eigene Depot dreht wieder ins Plus. Gerade beim langfristigen Fondssparplan spielt einem diese Entwicklung deutlich in die Karten.

Lassen Sie sich unverbindlich zum Thema Fondssparplan beraten

* Alle Felder sind Pflichtfelder | Datenschutz